Suchfunktion

Fremdsprachentag 2013

Rückblick

Am 23. Oktober fand am Seminar Reutlingen im Rahmen der fachdidaktischen Ausbildung der Anwärterinnen und Anwärter der jährliche Modulnachmittag der Fächer Englisch und Französisch mit verschiedenen Workshop-Angeboten statt.
Der Nachmittag stand unter dem Thema On the way to individualized learning and teaching.
Eingeladen waren Anwärterinnen und Anwärter, sowie deren Mentorinnen und Mentoren und interessierte Fremdsprachenlehrkräfte.
Unter den Teilnehmern waren zudem Bildungsfachleute aus ganz Europa, die in dieser Woche einen einwöchigen Studienbesuch am Seminar Reutlingen verbrachten. Das Studienbesuchsprogramm ist Teil des Lifelong Learning Programms der Europäischen Union (http://studyvisits.cedefop.europa.eu/). Ebenfalls zu Gast waren Lehrkräfte der Internationalen Schule in Sindelfingen (http://www.international-school-stuttgart.de/two-iss-campuses/iss-sindelfingen) . Der Austausch ‚über die Grenzen hinweg‘ hat die gemeinsame Arbeit an diesem Nachmittag sehr bereichert!
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten zwei Workshops besuchen: von 14.30 Uhr-16 Uhr und  von 16.30-18 Uhr. Verlage präsentierten neue Lehrwerke, die individualisiertes Lernen und differenzierende Ansätze umsetzen.

Fußleiste