Fachbereich Mathematik

Die Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter entwickeln in der Ausbildung im Fach Mathematik pädagogische, didaktisch-methodische und fachliche Kompetenzen, die sie befähigen, Mathematikunterricht bildungsplan- und schülergemäß zu planen, zu gestalten und zu reflektieren. Sie lernen, Mathematikunterricht am Vorwissen der Schüler orientiert, sachlogisch strukturiert und nachhaltig für heterogene Lerngruppen zu planen und flexibel durchzuführen.

Leitgedanken für die Ausbildung von Lehrkräften im Fach Mathematik

 Bild im png-Format

Grafik: Jürgen Durst


 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.